Altlastsanierung

Treten Altlasten ein, treten wir auf mit unserer überzeugenden Gesamtleistung. Mit Analysen, Strategien und Berechnungen für Sanierung und Wiederverwertung. Aushub und Aufbereitung bis zur Wiedereinfüllung des gereinigten Materials.

Kontaminierte Böden und Bauten stellen eine ernstzunehmende Herausforderung für die betroffenen Besitzer und eine Gefährdung der Umwelt dar.

Das Gesetz verlangt ein klares und konsequentes Handeln und der Markt diktiert das wirtschaftlich Machbare. Aus diesen Gründen ist es wichtig, rechtzeitig auf eine rationelle und gut konzipierte Arbeitsausführung zu setzen.

Werden ehemalige Industriegebäude umgenutzt, lässt sich oftmals das Umweltbewusstsein der vergangenen Jahre an der Bausubstanz und am Boden ablesen. Hier ist besonders wichtig, dass das Problem ganzheitlich gelöst und nicht umgelagert, sprich deponiert wird.

Die Eberhard Unternehmungen bieten heute Aufbereitungstechnologien, die weltweit zu den führenden zählen:

  • Mechanische Triage und Trockenaufbereitung
  • physikalisch-chemische Wiederaufbereitung in der Bodenwaschanlage
  • biologische Sanierung im Vacuum Heap
  • Bodenluftabsaugung
PEY_2180.JPG

Der wirtschaftlich optimale Betrieb unserer Grosskapazitäts-Bodenbehandlungszentren (ESAR, BAZO, Eigendeponien) wird durch eine umfassende Marktbearbeitung und unser schweizweites Netz an Bodenannahmezentren und Zulieferstandorten unterstützt.

Details
URS_0581.JPG

Die Bodenwaschanlage der Eberhard Recycling AG ist die grösste und leistungsfähigste Bodenwaschanlage der Schweiz.

Details
URS_1004.JPG

Das Leistungsspektrum des BAZO Oberglatt reicht von der komplexen Materialtriage für leicht bis stark belastete Materialien bis hin zum einfachen Umschlag.

Details
URS_1032.jpg

Fachgerechte Ablagerung in VVEA-konformen Deponien. Homologierte Befüllung von Big-Bag’s, Notifizierung und gesetzeskonforme Einlagerung im grenzüberschreitenden Verkehr in hierfür geeigneten Untertagedeponien im Ausland.

Details
IMG_7348.JPG

Mechanische Konditionierung für die Materialvorbereitung, Klassifizierung, Optimierung und Aufbereitung von heterogenen Aushub- und Rückbaumaterialien. On-site- und Off-site-Immobilisierung mittels chemischer und physikalischer Verfahren.

Details
Symbolbild aus dem Internet drehrohrofen.jpg

Ressourcenschonende Verwertung als Rohmehlersatz in hierfür geeigneten Zementwerken.

Details
Abb. 8 Thermik POUW.JPG

Ökoeffiziente, thermische Behandlung in Desorptions- und Pyrolyse-Grossanlagen oder in Sonderabfallverbrennungsanlagen.

Details
URS_9190.JPG

Die schweizweit gesteigerten Anforderungen an eine korrekte Materialtriage können mit hochwertigen mechanischen Aufbereitungstechnologien nach neuestem schweizkonformen Stand der Technik erfüllt werden.

Details
URS_0599.JPG

Die Vacuum Heap-Technologie verstärkt natürliche Dekontaminationsprozesse durch die gezielte Biostimulation den jeweiligen Schadstoffen spezifisch angepassten Mikroorganismen. Ergebnis ist die Beschleunigung des natürlichen Schadstoffabbaus. Vorteil ist, dass dieser dank der beschleunigten Prozesse auch eine hohe Wirtschaftlichkeit der Sanierung ermöglicht.

Details