BAZO

Das Leistungsspektrum des BAZO Oberglatt reicht von der komplexen Materialtriage für leicht bis stark belastete Materialien bis hin zum einfachen Umschlag.

Das BAZO ist die erste und grösste Anlage dieser Art in der Schweiz und widerspiegelt den Pioniergeist der Eberhard Unternehmungen auf eindrückliche Weise.

Das BAZO wird im Unterdruck mit Abluftanlage betrieben und bietet der Bauherrschaft dank der hochmodernen mechanischen Konditionierung, Konfektionierung und tiefthermischen Behandlung von mit partikulären, dispersen und flüchtigen Schadstoffen belasteten Materialien nach neuestem Stand der Technik die geforderte emissionsfreie, grossmassstäbliche Entsorgungssicherheit, und es gewährleistet die problemlose Weiterleitung zur gesetzeskonformen Verwertung oder Entsorgung.

Dank dem grosszügig ausgelegten Bahnanschluss mit mehreren Geleisen können die Materialien schweiz- und europaweit ökologisch ins BAZO geliefert und abtransportiert werden.