Bodenstabilisierung

Eberhard setzt auch neue Massstäbe in der Stabiliserung von nicht tragfähigen Böden. Mit dem WR-240i von Wirtgen verkürzen wir die Bauzeiten und senken die Kosten im Erdbau.

Höchstleistung bei der Bodenstabilisierung

  • Arbeitstiefe bis 50 cm
  • staubfreies Einmischen in einem Arbeitsgang
  • gleichmässiges Einmischen verschiedenster Bindemittel
  • auch auf kleinen Flächen einsetzbar
  • grosse Leistung


Daneben stehen weitere Geräte wie Silos, Kalkstreuer und Scheibenegge für die Bodenverbesserung im Einsatz.

Video: Bodenfräse - Ausbau N4 Andelfingen - Flurlingen