Innovation ins neue Zeitalter - Baustoffrecycling BSR 2.0

8. November 2019. Die Eberhard Unternehmungen investieren und realisieren am Standort Oberglatt ein neues BaustoffRecyclingZenter «BSR 2.0».

Vor 20 Jahren ging das BaustoffRecyclingZenter «Ebirec» in Rümlang in Betrieb. Millionen Tonnen Bauschutt wurden seither zu qualitativ, hochstehenden Recyclingprodukten verarbeitet. Das «Ebirec» in Rümlang setzt auch heute noch Massstäbe in der Produktion von recyclierten Baustoffen und ist damit voll im Trend der Kreislaufwirtschaft.

Um in der Zukunft noch erfolgreicher am Markt zu agieren, hat der Verwaltungsrat der Eberhard Unternehmungen die Investition in ein neues BaustoffRecyclingZenter «BSR 2.0» bewilligt. Dieses zukunftsweisende Werk sichert das gesetzeskonforme Upcycling von Bauabfällen zu qualitativ höchstwertigen Produkten. Es kommt eine neuartige Vorbehandlung mit Sortierrobotern mit künstlicher Intelligenz zum Einsatz. Insgesamt wird nahezu 100% Verwertung erreicht.

Der Baubeginn des Werkes wird anfangs 2020 erfolgen, die Inbetriebnahme ist im Laufe des Jahres 2021 vorgesehen. 

Eberhard wird mit dieser Pionierleistung neue Massstäbe in der Kreislaufwirtschaft setzen.
 

Zurück