Hochbord PE Hoffnig, Dübendorf

Referenz-PDF, 2 MB
Hochbord PE Hoffnig, Dübendorf ( 4 Fotos, Galerie öffnen )
Sparten Gesamtleistung, Baugrube, Altlastsanierung
Projekt Hochbord PE Hoffnig, Dübendorf
Projektdaten
Bauherr Senn Resources AG, Davidstrasse 38, 9001 St. Gallen
Projektleitung Senn Construction AG, Davidstrasse 38, 9001 St. Gallen
Auskunft Herr Peter Lengwiler, Bauleiter, Tel. 071 227 30 10
Leistungen Altlastensanierung, Spundwände, Litzenanker, offene Wasserhaltung, Aushub- und Hinterfüllungsarbeiten
Bausumme(CHF) 6.25 Mio.
Bauzeit Juli-2018 bis Feb.-2019
Projektbeschreibung
Technische Daten
Altlasten 5‘600 t
Baugrubenaushub 116‘500 m3
Spundwandfläche 6‘500 m2
Litzenanker 425 Stk. / 8‘200 m1
Magerbeton 11‘700 m2
Hinterfüllung 8‘450 m3
Auftrag / Vorgehen

In Dübendorf, direkt neben dem Bahnhof Stettbach, realisieren die Senn Resources AG als Totalunternehmer für die beiden Anlagestiftungen Pensimo und Turidomus auf einem 17’000m² grossen Areal das Bauprojekt «Stettbach Mitte». In den beiden 21m respektive 28m hohen Gebäuden werden 292 Mietwohnungen unterschiedlicher Grössen sowie Büro- und Verkaufsfläche erstellt. Zwischen den Gebäuden entsteht ein grosser Platz, der zum Quartiertreffpunkt werden soll.

Nach der oberflächigen Altlastensanierung findet parallel der 2m Voraushub statt. Dieser Voraushub dient gleichzeitig als Rammplanum für die 6’500m² Spundwand rund um die 195m Lange und 60m Breite Baugrube. Im Anschluss findet der etappenweise Aushub auf die 2 resp. 3 Ankerlage, runter bis zur Baugrubensohle auf einer Tiefe von bis zu 8m statt.

In der Baugrubensohle werden 64 Stk. Erdsonden gebohrt, bevor im Anschluss die gesamte Baugrubensohle mit einer 10cm Magerbetonschicht überzogen wird. Ebenfalls wird die offene Wasserhaltung in der Baugrubensohle mit 15 Stk. Pumpschächte ausgerüstet. Die Schächte werden im Zuge der Hinterfüllung hochgezogen und nach Sicherstellung der Auftriebssicherheit des Gebäudes wieder verfüllt.

Der gesamte An- und Abtransport der Baumaterialien erfolgt mit der Eberhard LKW-Flotte.

Kontakt

Eberhard Bau AG
Steinackerstrasse 56
Telefon +41 43 211 22 10
Postfach
CH-8302 Kloten
www.eberhard.ch

zurück zu den referenzen