Lagerstrasse, Kanonengasse, 8004 Zürich

Referenz-PDF, 1.12 MB
Projektdaten
Bauherr Tiefbauamt Stadt Zürich, Zürich
Unternehmer Tibau AG, Zürich
Leistungen Kieslieferungen, Betonlieferungen, Abfuhren
Bauzeit Jan.-2019 bis Dez.-2019
Projektbeschreibung
Baustoffe
Aushub unverschmutzt 2'700 t
Betonabbruch / Mischabbruch 800 m³
Betonlieferungen 270 m³
RC-Kiesgemisch B 2'000 t
Leitungskies 150 t
Baubeschrieb

Der neue Stadtteil Europaallee beim Zürcher Hauptbahnhof bewirkt Veränderungen im öffentlichen Raum. Die Lagerstrasse wird zu einem einladenden Boulevard samt einer prächtigen Allee mit 86 statt 24 Bäumen umgestaltet. Sie wird zwischen der Lang- und der Tellstrasse sechs Meter breite Trottoirs und beidseitige Velostreifen erhalten. Die Strasse wird dadurch auch als Aufenthaltsort wesentlich angenehmer und kann so das bestehende mit dem neuen Quartier verbinden.

Der Abschnitt Kasernenstrasse bis Kanonengasse wurde 2014 fertiggestellt. Die Bauarbeiten für den Abschnitt Tellstrasse bis Langstrasse haben Mitte Juli 2018 begonnen und dauerten bis Februar 2019. Die Etappe Kanonenstrasse bis Tellstrasse wurde nun bis Dezember 2019 realisiert.

Kontakt

Eberhard Bau AG | Baustoffe
Breitloostrasse 7
Telefon +41 43 211 13 30
Postfach
CH-8154 Oberglatt
www.eberhard.ch

zurück zu den referenzen