Engagement für Umwelt, Sport, Kultur, Nachwuchsförderung und Soziales

Als «Pioniere in Bau und Umwelt» sind die Eberhard Unternehmungen seit ihrem Ursprung eng mit der Scholle Erde und der Natur verbunden.

Der sorgsame, sprich nachhaltige Umgang mit unseren natürlichen Ressourcen steht deshalb stets im Zentrum unserer Aufmerksamkeit und ist auch ein ganz wesentlicher Teil unserer wirtschaftlichen Leistungserstellung. Neben gelebter Nachhaltigkeit mit Blick auf die Natur setzen wir uns aber auch für die Pflege einer aktiven und solidarischen Gesellschaft ein. Dies umfasst sowohl unser Mitwirken in Politik, Verbänden und Kommissionen, als auch die Unterstützung von Institutionen im sportlichen, kulturellen und karitativen Bereich. Dabei sind uns die Pflege traditioneller Werte und die zukunftsorientierte Nachwuchsförderung ganz besondere Herzensanliegen.

Ausführliche Darstellung unseres Umwelt-Engagements

 

Nachwuchsförderung
ebi.YOUNG - Die Kinder- und Jugendplattform im Bauwesen, hier auf dem Bagger im EBIANUM Museum
Zur Nachwuchsförderung haben die Eberhard Unternehmungen das Projekt ebi.YOUNG entwickelt. Mit der neuen Website ebiyoung.ch sowie live im EBIANUM Museum bietet ebi.YOUNG ein umfassendes Informationsangebot für Kinder und Jugendliche rund um die Bauwelt.  Ziel der Nachwuchsförderung ist es, die 4- bis 16-Jährigen in die interessante Welt des Bauens einzuführen und spielerisch Wissen und Technik sowie alles über die Berufe im Bauwesen zu vermitteln. 

Partnerschaft mit den Büetzer Buebe 

 Büetzer Buebe mit Eberhard Mitarbeitende und grossen Baggern  

Die Eberhard Unternehmungen sind Partner von den Büetzer Buebe. Gölä & Trauffer – die erfolgreichsten und grössten Schweizer Musiker rocken die ganze Schweiz.
Beide Künstler sind Handwerker, die heute mit Ihrer Musik Generationen bewegen und vereinen. Sie haben Schweizer Musikgeschichte geschrieben. Das Resultat Ihres Albums: Handgemachte Gute-Laue-Musik mit Texten, die mitten ins Herz treffen - von Büetzer für Büetzer. Dieses Jahr treten Gölä & Trauffer live am Samstag, 22. und Sonntag 23. August 2020, im Letzigrund-Stadion in Zürich auf und geben somit das grösste Mundart Konzert der Schweiz.

Mit der Büetzer Buebe Partnerschaft engagieren sich die Eberhard Unternehmungen für die Nachwuchsförderung der spannenden Bauberufe. 

Sport

Teamgeist, Präzision, Verantwortung und Spass sind nicht nur im Sport wesentliche Faktoren, um Erfolg zu haben. Deshalb unterstützen wir seit Jahren den EHC Kloten, den Unihockeyclub Kloten-Dietlikon Jets sowie zahlreiche weitere Sportvereine aus unseren Standortgemeinden.

Kultur

Das kulturelle Leben in unserer Region ist vielfältig, bunt und verbindend. Es wird – wie auch im Sport – ganz wesentlich von Vereinen und ihren vielen ehrenamtlichen Kräften getragen und gepflegt. Ihre Beiträge an eine lebendige Gemeinschaft und die Bildung in ihren verschiedensten Facetten verdienen unsere Anerkennung.

Soziales

Schon aufgrund der Familien- und Unternehmensgeschichte besteht bei den Eberhard Unternehmungen ein hohes Bewusstsein, dass in unserer Gesellschaft nicht alle die gleichen Voraussetzungen geniessen. Solidarität und Unterstützung, um benachteiligten Mitmenschen Hilfestellung und Perspektiven zu bieten, ist uns deshalb ein besonderes Anliegen.